Cannondale Jekyll -1- 2019

Cannondale Jekyll -1- 2019

Art.Nr.  19cdjekyll1

pro Stück (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten für Grossteile)

7.499,00 EUR
Bitte Verfügbarkeit anfragen!
Bitte Verfügbarkeit anfragen!
Menge:

Austarierte Geometrie

Sorgt für genau die leichtfüßige Stabilität, die du von einem erstklassigen Enduro-Fahrwerk erwartest, aber mit einer ungemeinen Agilität und Bissigkeit, dank den ultrakurzen Kettenstreben des Ai-Hinterbaus: 65°-Steuerrohrwinkel, Längeres Front-Center, Entwickelt für kurze Vorbauten und breite Lenker – für maximale Kontrolle, super kurze Kettenstreben (442 mm) dank der Ai-Offset- Schaltung, Ideal steile Sitzwinkel für effizientes Pedalieren.

Abgestützter Eingelenker

Der spezielle Vollcarbon-Umlenkhebel zwischen Hinterbau und Dampfer, ermöglicht es Cannondales Ingenieuren, die Hebelverha¨ltnisse optimal anzupassen und ein perfektes Verhältnis zwischen Steifigkeit, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit bei diesem traditionellen Eingelenker umzusetzen.

Agil dank AI

Keine Kompromisse lautet die Devise und mit Asymmetric Integration (Ai) hat sie auch einen Namen. Ai gibt dir nicht nur extrem kurze Kettenstreben, sondern auch mehr Reifenfreiheit und Rahmensteifigkeit als herkömmliche Boost-Konstruktionen. In Kombination mit einem asymmetrisch eingespeichten Laufrad, das durch gleich lange Speichen auf beiden Seiten steifer und stabiler ist, hat das neue Jekyll solche eine Wendigkeit und Traktion, dass man es erst fahren muss, um es zu glauben. Keine Magie. Asymmetrie!

Hustle und Flow

Der alte, ungewöhnliche Dämpfer des Jekyll wurde abgelöst und an seinem Platz arbeitet nun Gemini. Als Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Fox Racing Shocks und Cannondale fügt Gemini der herausragenden Performance und Einstellbarkeit von Fox Dämpfern noch ein besonderes Extra hinzu, genau genommen sogar zwei Extras - Hustle und Flow.

HUSTLE - lässt dich mit weit ausgefahrenem Federweg fahren für ein schnelles, wuchtiges Ansprechverhalten bei Sprints und flowigen Passagen sowie für griffige Traktion bei Anstiegen.

FLOW - ist die ungezügelte Downhill-Einstellung für Abfahrten, bei denen du nicht weißt, wann du landen wirst. Im Flow-Modus kannst du mit der bewährten Fox Downhill-Performance wieder Vollgas geben.

Cannondale HollowGram 30 Carbon
Jekyll, 165mm travel, BallisTec Carbon Frame and Swingarm, carbon shock link, Ai offset drivetrain, ISCG05, PF30, flat mount brake, tapered headtube
Fox Float Factory 36, 170mm, FIT Grip2 Damper, Kashima coating, 15x110, tapered steerer, 44mm offset
Fox Float Factory DPX2 EVOL w/ Gemini dual mode air spring system (Flow Mode - 165mm / Hustle Mode - 130mm), remote-actuated, 3-Pos adj.
Cannondale HollowGram 30 Carbon, 30mm ID, tubeless ready
HollowGram 30 - 15x110 front, 12x148 rear, straight pull w/ XD driver
HollowGram, double-butted straight pull (Ai Offset dish - rear)
Maxxis Minion DHF 27.5 x 2.5" front, DHR II 2.4" rear, 3C Compound, EXO puncture protection, tubeless ready
Not Included
Truvativ Descendant Carbon, 30T, Ai Custom
Cannondale Alloy PressFit30
SRAM X01 Eagle, 12-speed
SRAM XG-1295, X01 Eagle, 10-50, 12-speed
SRAM XX1 Eagle
SRAM X01 Eagle, 12-speed
Cannondale C1 Riser, Carbon, 15mm rise, 9° sweep, 4° rise, 780mm
Cannondale Locking Grips
Cannondale C1, 3D Forged 6061 Alloy, 1-1/8", 31.8, 0°, 35mm
Integrated, 1-1/8 to 1.5", sealed angular contact bearings
SRAM Code RSC hydro disc, 200/180mm Centerline rotors
Fabric Scoop Shallow Race, ti rails
Fox Transfer dropper, internal routing, 31.6, 125mm (S), 150mm (M-XL)
S, M, L, XL